Sehr geehrte Besucher unserer Website,

hier finden Sie das aktuelle Kirchenblatt zum Download. Im Falle von Differenzen zwischen Kirchenblatt und Webseite können
Sie davon ausgehen, dass die Einträge auf der Webseite nach Redaktionsschluss des Kirchenblattes aktualisiert wurden.

******************************************************************************************************************************************************

Liebe Gottesdienstgemeinde,

hiermit informieren wir darüber, dass nach der aktuell gültigen Corona-notverordnung Sachsens
(www.coronavirus.sachsen.de/download/SaechsCoronaNotVO-2021-11-19) seit dem 22.11.2021 Gottesdienste unter Einhaltung
der 3G-Regel durchgeführt werden müssen. Wir bitten Sie deshalb, ihren Impf- oder Genesungsnachweis bzw. eine aktuelle
Testbescheinigun g mitzubringen (nicht älter als 24 Stunden). Unsere Mitarbeitenden sind angewiesen, diese einzusehen und zu
dokumentieren. Wir bemühen uns nach vorhandener Testkapazität um ein Testangebot für Personen, die am GD teilnehmen wollen
und sich keinen aktuellen Covid 19 -  Test besorgen konnten. In diesem Fall bitten wir darum, bereits eine halbe Stunde vor
Gottesdienstbeginn vor Ort zu sein und sich an unsere Mitarbeitenden zu wenden.  

Desweiteren wird aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens in unserem Landkreis und mit Beschluss des Kirchenvorstandes
vom 09.11.2021 wird bis auf Weiteres kein Abendmahl in unseren Gottesdiensten gefeiert. Wir bedauern dies sehr und hoffen
darauf, wieder möglichst bald gemeinsam Abendmahl feiern zu können. Sobald dies wieder möglich ist, werden wir dies
hier bekanntgeben.

Wir bedauern die Notwendigkeit zu diesen Maßnahmen und bitten Sie um Solidarität und Rücksichtnahme. 

******************************************************************************************************************************************************

Liebe Gemeinde,

die Nachrichten von der Hochwasserkatastrophe in Rheinland- Pfalz und Nordrhein- Westphalen machen uns sehr betroffen.
Nicht vergessen ist die Erinnerung an die Flutkatastrophe 2002 entlang der Weißeritz, Elbe und Mulde. Unvergessen ist auch die
Erinnerung daran, wie wohltuend Gebete, Solidarität und alle Spenden finanzieller und materieller Art waren. Kein Mensch, der
jetzt in unserem Land vom Hochwasser und seinen verheerenden Folgen betroffen ist, soll vergessen und hilflos sein.

Wir, die Evangelische Kirchgemeinde Freital, möchten mit einem Spendenaufruf und Sammlung in den Kirchen zur Hilfe beitragen.

Ihre Spende können Sie direkt überweisen an das von der Evangelischen Kirche in Rheinland und Westphalen gemeinsam mit der
Diakonie Rheinland- Westphalen- Lippe eingerichtete Spendenkonto: IBAN DE79 3506 0190 1014 1550 20

Als Onlinespende: https://www.kd-onlinespende.de/projekt/spendenaufruf-unwetter-katastrophe/display/link.html

Für Bargeldspenden liegen in den Kirchen gelbe gekennzeichnete Umschläge aus. Diese werden von der Kirchgemeinde dem
o.g. Spendenzweck zugeführt. Bitte begleiten Sie die Menschen in Not auch mit Ihrem persönlichen Gebet.

Herzlich grüßt

Ihre Pfarrerin Bärbel Flade mit dem Kirchenvorstand

******************************************************************************************************************************************************

Unsere Gottesdienste finden unter Berücksichtigung der
"Regeln zum Besuch eines Gottesdienstes gemäß Hygiene-Schutzkonzept der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens" statt.
Die aktuellen Regeln finden Sie hier

Wir möchten alle bitten, die an den nächsten Sonntagen einen Gottesdienstbesuch planen, sich auf die Einhaltung der genannten
Punkte einzustellen und bitten um Ihr Verständnis für diese dringend notwendigen Maßnahmen.

Das Büro und das Pfarramt sind geöffnet und mit den entsprechenden Hygienemaßnahmen versehen.
Bei dringenden Fragen können Sie uns auch telefonisch erreichen.

Wer einen Anruf oder Einkaufshilfe wünscht bzw. dies von jemanden weiß, den bitten wir um Benachrichtigung über  die
Pfarramtsnummer (0351-6491384) zu den Öffnungszeiten (Mo, Di, Do, Fr 9-12 Uhr/Mo, Di, Do 15-18 Uhr) oder E-Mail (kg.freital@evlks)

Ökumenisches „Corona-Seelsorgetelefon“  0351/89692890

 

Die nächste Gemeinderüstzeit wird aufgrund der anhaltenden Corona-Beschränkungen erst wieder 2022 stattfinden können.

Die Online-Andachten finden Sie auf dem Youtube-Kanal der Kirchgemeinde Freital

Bei Klick auf einen Termin erhalten Sie weitere Informationen zu der Veranstaltung.

Sie sind herzlich willkommen!
Gottesdienste Gottesdienste
Konzerte Konzerte
Veranstaltungen weitere
Veranstaltungen
Sonntag 23.1.2022
10:00 Uhr 3. Sonntag nach Epiphanias
Kinderkirche
C.Beyer und Team
Emmauskirche Potschappel
Sonntag 23.1.2022
10:00 Uhr 3. Sonntag nach Epiphanias

Pfrn. Flade
Hoffnungskirche Hainsberg
Kindergottesdienst
Sonntag 30.1.2022
9:30 Uhr letzer Sonntag nach Epiphanias

Pfrn. Fähndrich
Georgenkirche Somsdorf
Pfrn. Fähndrich
Lutherkirche Döhlen
Kindergottesdienst
Sonntag 06.2.2022
10:00 Uhr 4. Sonntag vor der Passionszeit

Prädikant T. Göbel
Christuskirche Deuben
Kindergottesdienst
Sonntag 13.2.2022
9:00 Uhr Septuagesimae

Pfrn. Flade
Hoffnungskirche Hainsberg
Sonntag 13.2.2022
10:30 Uhr Septuagesimae

Pfrn. Flade
Emmauskirche Potschappel
Kindergottesdienst
Sonntag 20.2.2022
9:00 Uhr Sexagesimae

Pfrn. Flade
Georgenkirche Somsdorf
Sonntag 20.2.2022
10:30 Uhr Sexagesimae

Pfrn. Flade
Lutherkirche Döhlen

Christuskirche Deuben
Sonntag 06.3.2022
10:30 Uhr Invokavit
Gottesdienst zum Weltgebetstag
Pfrn. Flade
Emmauskirche Potschappel
Kindergottesdienst